Bayerischer Brauerbund: Bierschaum mit frischen Waldbeeren und Minze


Bierschaum mit frischen Waldbeeren und Minze
Zutaten für 6 Personen: 150 g Brombeeren, 150 g Himbeeren, 150 g Heidelbeeren, 100 g Walderdbeeren, 8 Eigelb, 90 g feiner Zucker, etwa 350 ml helles oder dunkles Weißbier, frische Minzblätter

Zubereitung:
Die Beeren vorsichtig mit kaltem Wasser abbrausen und in einem tiefen Teller anrichten.

Für den Bierschaum einen großen Topf zur Hälfte mit Wasser füllen – zum Kochen bringen, dann vom Herd nehmen.

Eigelb und Zucker in einer Metallschüssel mit einem Handrührgerät oder mit der Hand schaumig schlagen. Anschließend auf den Topf mit dem heißen Wasser setzen (die Schüssel soll nicht die Wasseroberfläche berühren). Unter ständigem Rühren langsam das Weißbier zugießen. 5 Minuten schlagen, bis die Masse eindickt und schaumig wird.

Zum Schluss den Bierschaum über die Beeren geben, mit Minzblättern dekorieren und sofort servieren.
Quelle: Bayerischer Brauerbund / Rezept: Harald Schultes, München

Weitere Informationen:
www.bayerisches-bier.de

Bildtext: „Kochstar“ Weissbier – ein echter Allrounder.

KENNWORT: „KOCHSTAR“ WEISSBIER