Bayerischer Brauerbund: Zucchiniblüte in Bierteig mit Riesengarnelen


Zucchiniblüte in Bierteig mit Riesengarnelen
Zutaten für 4 Personen: 4 Zucchiniblüten, 4 Riesengarnelen, verschiedene Fischfilets, Minitomaten, ½ Bund Rucola, ½ Kopf Friséesalat, 200 g Frittierfett, Traubenkernöl

Für den Bierteig:, 200 g Mehl, 2 Eigelb, 250 ml Weißbier, Salz, Zucker
Zubereitung:
Mehl, Eigelb und das Weißbier gut mischen, mit Salz und Zucker würzen. Den Teig etwas ruhen lassen.

Bierdressing
Zutaten: Pils, 1 Eigelb, Öl, Aceto Balsamico, weiß, Salz, Pfeffer, Basilikum

Zubereitung:Das Bierdressing aus Pils, Eigelb, Öl, und weißem Aceto Balsamico herstellen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gehacktes Basilikum dazugeben und gut vermischen, danach kalt stellen.

Von den Riesengarnelen Kopf, Schale und schwarzen Darm mit einem Messer entfernen, die Fischfilets portionieren. Rucola und Friséesalat waschen und putzen. Die Tomaten waschen, den grünen Stielansatz entfernen, vierteln.

Die Blüten von den Zucchini entfernen. Zucchini waschen, den Stielansatz abschneiden und alles in sehr kleine Würfel schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne Traubenkernöl erhitzen und die Würfel darin kurz anbraten und auskühlen lassen. Anschließend mit einem kleinen Löffel in die Blüte füllen.

In einer weiteren Pfanne Öl erhitzen und die Garnelen mit Knoblauch anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Garnelen herausheben und auf einen Teller legen. Die Fischfilets salzen, pfeffern und braten-

Zwischenzeitlich das Frittierfett in einem Topf erhitzen, die gefüllten Blüten in den Bierteig tauchen und goldgelb ausbacken. Danach mit einem Schaumlöffel herausheben, auf Küchenpapier legen und abtropfen lassen.

Die Zucchiniblüten, die Riesengarnelen sowie die Fischfilets in die Mitte des Tellers geben. Die vorbereiteten Salate dekorativ anrichten und mit dem Bierdressing marinieren und servieren.
Quelle: Bayerischer Brauerbund e.V. / Rezept: Harald Schultes, München

Weitere Informationen:
www.bayerisches-Bier.de

(Der Link wurde am 10.07.2012 getestet.)

Bildtext: Hier wird das Bierdressing mit Pils zubereitet.

KENNWORT: BIERDRESSING MIT PILS