Alois Knürr Verlag: „Der Biergartenführer“


Wenn es endlich Sommer wird und das Bier wieder mit Henkeln daher kommt, dann ist ein Münchner Biergarten an einem warmen Sommerabend einmalig auf der Welt.

Das 200. Jubiläum der Münchner Biergarten-Kultur wird von der Stadt München weltweit beworben und wird begleitet von zahlreichen Veranstaltungen. „Der Biergartenführer“ ist für die vielen Gäste der offizielle Wegweiser zu den echten und typischen Biergärten.

brikada-Bewertung: Erfreulich ehrlich ist „Der Biergartenführer“; denn er redet den Wirten nicht nach den Mund. Zugleich versteht sich das Buch als überzeugter Kämpfer für die Grundpfeiler der Biergartenkultur. Und die sind nicht zu verachten: jeder kann seine Brotzeit mitbringen, die Gäste sitzen an Holztischen und Selbstbedienung ist angesagt. Übrigens, es werden immer mehr Biergärten in und um München herum. Waren es 1996 noch 64 echte Biergärten, sind es aktuell 86 authentische Schankoasen.

Leserbewertung:
Schreiben Sie an info@brikada.de. Wir veröffentlichen an dieser Stelle Ihre persönliche Meinung zum oben genannten Buch.

„Der Biergartenführer“ – Echte Biergärten in München und Umgebung. 208 Seiten, Format: 10,5 x 20 cm, 93 Cartoons, 5,95 Euro, ISBN: 978-3-928432-48-1, erschienen bei der Alois Knürr Verlags GmbH, München.

Weitere Informationen:
www.knuerr-verlag.de

KENNWORT: BIER GENIEßEN IM BIERGARTEN

Bei Amazon kaufen