Rose Marie Donhauser „draußen geniessen“


Die gelernte Köchin, Food- und Reisejournalistin packt die Sache von der praktischen Seite an. Tipps und Tricks für die Planung und Vorbereitung von Gartenparties, Sommerbüffets und zünftigen Picknicks kann nichts schiefgehen. Sie denkt an alles, an Decken für die kühlen Abendstunden, Windlichter, Nachbarn-Bescheid-sagen und natürlich an den Einkaufszettel.

Mit wenig Aufwand wird der gröbste Hunger der eintreffenden Gäste gestillt – mit Knoblauchbaguette und effektvollem Stockbrot, Buttervariationen von Orangen-Nuss bis Zitrone. Bei den Salaten haben wir neben Reissalat mit Mango zu unserer Freude den als „altmodisch“ geschmähten Nudelsalat entdeckt. Grillfans finden Klassiker wie Aioli und schicke Gaumenkitzel wie Bananensauce zu Geflügel, Zwiebel-Speck-Creme als deftige Beilage zu Würstchen, Nackensteaks, Koteletts.

Lecker-leichte Gemüsepfannen, Beerenkuchen, eine tolle Beerenterrine mit Joghurt, Pfifferlingskuchen, Brioche mit Himbeerquark, Lammschulter auf Kräuterbett… bunt ist die Rezeptauswahl wie eine Sommerblumenwiese.

brikada-Bewertung: Praktisch, gut, modern. Macht Lust auf kulinarische Frischluftfreuden.
Doris Losch

Leserbewertung:
Schreiben Sie an info@brikada.de. Wir veröffentlichen an dieser Stelle Ihre persönliche Meinung zum oben genannten Buch.

Rose Marie Donhauser: „draußen geniessen – Sommerfeste, grillen & Picknick“, 160 Seiten, 120 Farbfotos, Euro 19.95, laminierter Pappband, mit Lesebändchen, ISBN 978 3 440 12588 5, erschienen im Franckh-Kosmos Verlag, Stuttgart.

Bei Amazon kaufen