Fruchtig-frischer Beerenshake mit Honig


Da laktosefreie Milch von Haus aus süßer schmeckt als „normale“ Milch, wird das Rezept „Fruchtig-frischer Beerenshake mit Honig“ mit vergleichsweise weniger Zucker zubereitet. Also auch für Figurbewusste ein Anlass, das köstliche Milchmix-Getränk zu genießen.

Fruchtig-frischer Beerenshake mit Honig
(4 Portionen)
Zutaten:
400 g gemischte, gesüßte Beeren (TK), 400 ml laktosefreie Alpenmilch 1,5% oder 3,5% (z.B. von Weihenstephan), 2 EL flüssiger Honig, Spritzer Zitronensaft.

Zubereitung:
Beeren fast auftauen lassen, vier schöne Exemplare zur Seite legen. Restliche Beeren gut pürieren, durch ein Sieb streichen, um die Kerne zu entfernen. Beerenmasse mit Milch, Honig und Zitronensaft aufmixen und in vier hohe Gläser geben. Mit je einer Beere und Minze dekorieren und mit großem Trinkhalm servieren.

Nährwerte:
Pro Portion 189 kcal, 4 g Eiweiß, 4 g Fett, 34 g Kohlenhydrate

Foto: Molkerei Weihenstephan