DWI: Mandy Großgarten ist neue Deutsche Weinkönigin


Mandy ist erst die vierte Deutsche Weinkönigin von der Ahr. Eine 80-köpfige Jury wählte am 8. Oktober 2010 die 22 Jahre alte Chemiestudentin aus Dernau in Neustadt an der Weinstraße zur Nachfolgerin der scheidenden Sonja Christ.

Die neue Deutsche Weinkönigin punktete mit Fachwissen, Charme und ihrem eleganten Auftreten, dennoch war bei der harten Konkurrenz die Überraschung groß, als Monika Reule, Geschäftsführerin des Deutschen Weininstituts, verkündete: die Krone geht an die Ahr. Mandy Großgarten wird nun ein Jahr lang den deutschen Wein an rund 200 Tagen im In- und Ausland vertreten.

Weitere Informationen:
www.deutscheweine.de

Bildunterschrift (v.l.): Die neuen deutschen Weinmajestäten: Weinprinzessin Melanie Unsleber, Franken, die 62. Deutsche Weinkönigin Mandy Großgarten, Ahr, und Prinzessin Katja Bohnert, Baden. Foto: Deutsche Weine

(Der Link wurde am 11.10.2010 getestet.)