Erika Bänziger: „Pilzküche für Einsteiger“


Pilze enthalten Eiweiß, Mineralstoffe und Vitamine, sind gesund und stecken voller kulinarischer Möglichkeiten, gerade auch für Vegetarier. Feinschmecker kommen mit Pilzen, Schwammerln, Pfiffer – wie die "Früchte des Waldes" u.a. in verschiedenen Gegenden Deutschlands heißen – immer auf ihre Kosten. Oder wer würde bei Tofu-Pilz-Stroganoff Nein sagen, bei Safrannudeln mit Pilz-Sprossen-Ragout, oder Pilz-Kastanien-Eintopf? Ehre einlegen lässt sich beispielsweise mit einem Morchelkuchen mit Sprossen, der gleich in der Tarteform effektvoll serviert wird.

Die heimische Pilzsaison ist jetzt in vollem Gange und Steinpilz & Co sind im Handel waldfrisch zu haben, ansonsten immer getrocknet. Zuchtpilze wie Champignons, Shiitake und Austernpilze gibt’s frisch rund ums Jahr. Wintersalat mit Austernpilzen oder Fruchtiges Sauerkraut mit Äpfeln und empfehlen sich z.B. für Herbst und Winter.

Die Rezepte sind sehr auf der Höhe der Zeit, ideenreich und durchaus anspruchsvoll. Lobenswert, dass die delikaten Morcheln erwähnt werden. Da ist es nachzusehen, dass in einer Überschrift von "Chamignons" zu lesen ist. Schade ist, dass unter dem Stichwort "Vorbereiten" nur erwähnt wird, die Pilze nur wenn notwendig zu waschen und dann mit einem Küchentuch zu trocknen. Stimmt, aber von der richtigen Art der Vorbereitung – mit einem Küchenmesser vorsichtig schaben und so z.B. von Tannennadeln und Erdresten befreien und anschließend mit Küchenpapier zart abreiben – ist keine Rede. Wie sollen das Einsteiger wissen? Irgendwie vermissen wir auch die klassischen, aber immer wieder aufs Neue leckeren Pfifferlinge & Rührei.

Über die Autorin: Erica Bänziger lebt in der Schweiz. Sie ist Diplom-Ernährungsberaterin, Diplom-Gesundheitsberaterin, Fachjournalistin und hat zahlreiche Bücher geschrieben. Sie beschäftigt sich u.a. mit Esoterik, Heilkräutern, Kastanien. Sie ist Mitglied der Slow Food-Organisation.

brikada-Bewertung: Prima für Pilzfreunde, die aber schon mit Küchen- und Kochpraxis vertraut sein sollten.
Doris Losch

Leserbewertung: Schreiben Sie an info@brikada.de. Wir veröffentlichen an dieser Stelle Ihre persönliche Meinung zum oben genannten Buch.

Erika Bänziger: Pilzküche für Einsteiger, 121 Seiten 56 Farbfotos, 185 x 240 mm, Hardcover. 17.90 Euro, ISBN 978 3 7750 0587 6, erschienen im Walter Hädecke Verlag, Weil der Stadt.

Bei Amazon kaufen