Kochbuch für Fußballfans und Hobbyköche


Elf Spitzenköche aus elf Nationen kochen für die Sportler ihrer Mannschaft und die Fans vor dem Fernseher in dem Buch „Küchenkicker“ landestypische Menüs, die nicht nur gut schmecken, sondern auch alle Regeln einer gesunden Sportlerkost beachten. Neben den kompletten Fitnessmenüs findet man außerdem Rezepte für schnelle Snacks, Fingerfood (wie man Appetithappen heute nennt) und Mixgetränke, die den Fernsehabend zu einem kulinarischen Highlight machen. Die Rezepte aus Deutschland, Schweden, Italien, England, Brasilien, Frankreich, Argentinien, Türkei, Ghana, Japan und Iran werden begleitet mit Angaben zu sportlichen Erfolgen, Land und Leuten sowie Nationalgetränke und Musik des jeweiligen Landes. Das Vorwort stammt von Reiner Calmund, die ernährungsmedizinische Beratung hat Prof. Dr. Michael Hamm, Experte für Sportlerernährung, übernommen. Besonders ansprechend ist auch die pfiffige, farbenfrohe Aufmachung des Buchs.
brä

Maria Hoffmann, „Küchenkicker, Ein Kochbuch für Fußballfans und Hobbyköche“, 132 Seiten, durchgehend 4-farbig mit vielen Fotos, 235 x 235 cm, Hardcover, 15,00 Euro; ISBN 3-7750-0468-8, Walter Hädecke Verlag, Weil der Stadt.

cover Bestellung bei
Link wurde am 10.06.2006 getestet.