Anne Iburg: „Mama-Food“


Im Körper einer werdenden Mutter geht es ganz schön rund, die hormonellen Umstellungen sind gewaltig. Was sich manchmal in merkwürdigen Gelüsten darstellt wie im legendären Appetit auf Schokolade mit Essiggurke.

Anne Iburg informiert über die speziellen physiologischen Vorgänge und die speziellen Anforderungen an die Ernährung während der einzelnen Phasen der Schwangerschaft. Schwangere haben einen höheren Bedarf an Eiweiß, B-Vitaminen, Folsäure, Vitamin C, Eisen, Jod, Zink. Das alles lässt sich in leckere Mahlzeiten umsetzen wie Mango-Smoothie, mediterrane Entenbrust, Gemüsereis mit Kokosnuss, gratinierte Ziegenkäse-Brötchen, Fenchel-Lachs-Tarte…. , hübsch gegliedert in Frühstück, Mittagessen und Abendmahlzeit. Super: Seelentröster-Rezepte.

Wichtige Themen werden aufgegriffen wie die Frage ob eine Allergieprävention im Mutterleib schon möglich und nötig ist, warum das absolute Rauch- und Alkoholverbot strikt eingehalten werden sollte und wie frau auch als Vegetarierin gut versorgt mit allen Nährstoffen durch die bewussten neun Monate kommt. Zwei Kapitel sind der Ernährung in der Stillzeit gewidmet bzw. der Phase danach, wenn es nur noch heißt "Nur noch essen für mich!" Plus Tipps zur Rückgewinnung der guten Figur.

Über die Autorin:
Die Autorin: Anne Iburg ist Diplomökotrophologin. Als Mutter eines Sohnes kennt sie die Besonderheiten von Schwangerschaft, Stillzeit und den Umgang mit lästigen Pfunden. Sie arbeitet als Foodjournalistin und lebt in Kaiserslautern.

brikada-Bewertung: Ein schönes Mitbringsel für Töchter, Enkelinnen, Patentöchter im gebärfähigen Alter!
Doris Losch

Leserbewertung:
Schreiben Sie an info@brikada.de. Wir veröffentlichen an dieser Stelle Ihre persönliche Meinung zum oben genannten Buch.

Anne Iburg "Mama-Food" – Die beste Ernährung für Schwangerschaft und Stillzeit, kartoniert, 160 Seiten, 27 Farbabbildungen, 10 Tabellen, Euro 12.95, ISBN 978 3 8304 3485 6, erschienen im Trias-Verlag, Stuttgart.

Bei Amazon kaufen