LVBM: Bayerische Milch – international beliebt


Die ganze Welt liebt bayerische Milchprodukte “ diesen Eindruck vermittelt ein Blick auf die Liste der Staaten, in die Milch- und Käseerzeugnisse aus Bayern exportiert werden. Dazu teilt die Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft (LVBM) mit: In insgesamt 128 verschiedene Länder führt der Freistaat seine Köstlichkeiten aus.

So vielfältig wie die Milcherzeugnisse Bayerns, so mannigfaltig sind auch die Länder, in die bayerische Produkte exportiert werden: Auf jedem Kontinent sind Milch und Käse aus Bayern zu finden. Europäische Staaten wie Italien, Österreich, Finnland und Irland unter den Abnehmern bayerischer Milcherzeugnisse anzutreffen, ist weniger verwunderlich “ dort sind bayerische Produkte schon seit längerem beliebt. Umso ungewöhnlicher ist es dagegen, dass z.B. Butter aus dem Freistaat auch in Saudi-Arabien und der Mongolei verzehrt wird. Zu den Liebhabern bayerischer Schmankerl gehören außerdem "Exoten" wie der Andenstaat Peru, der Oman, Australien und Inselparadiese wie Französisch Polynesien und die Niederländischen Antillen. Selbst in Paraguay, Südafrika und Brasilien werden die hochwertigen Milchprodukte und Käse geschätzt. Doch nicht nur die Bandbreite der bayerischen Exportländer für Milchprodukte ist beeindruckend, der internationale Handel mit Milcherzeugnissen stellt für Bayern auch einen bedeutenden Wirtschaftsfaktor dar. Im Jahr 2007 wurden Milcherzeugnisse im Wert von 2,4 Mrd. Euro aus Bayern ausgeführt “ guter Geschmack ist eben auf der ganzen Welt zu Hause.
Quelle: Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft, LVBM

Bildunterschrift: Die ganze Welt liebt bayerische Milch- und Käseprodukte. Auch exotische Länder sind auf den Geschmack gekommen und schätzen die Schmankerl aus dem Freistaat. Bildquelle: LVBM

Weitere Informationen:
www.milchland-bayern.de

(Der Link wurde am 11.06.2008 getestet.)