Milchdessert für Feinschmecker


Die Kombination von Milch mit Früchten ergibt ein wahres Kunstwerk und zaubert zudem Frische auf den Tisch. Mit Zimt verfeinert erhält das Milchdessert einen einzigartig würzigen und gleichermaßen milden Geschmack.

Milchsuppe mit Birnen
Für 4 Personen

Zutaten:
500 g Birnen, Zucker, Saft und abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone, 1 l Milch, 25 g Speisenstärke, 1 Päckchen Vanillezucker, 100 g Zucker, 1 Gewürznelke, Salz, 1 Tl Zimtpulver, 2 frische Eigelb, 40 g Butter, Zironenmelisse zum Garnieren.

Zubereitung:
Die Birnen schälen und je nach Größe halbieren oder vierteln und das Kernhaus herausschneiden. In Zuckerwasser mit Zitronensaft bissfest garen. Etwas Milch abnehmen und die Speisenstärke damit anrühren. Restliche Milch, Vanillezucker, Zucker und Gewürze zum Kochen bringen. Das angerührte Stärkemehl zur kochenden Milch geben, gut durchschlagen, Eigelb zufügen und vom Feuer ziehen. Die Butter als Flöckchen einrühren. Die Birnen mit 1/8 l Kochflüssigkeit zur Milch geben und heiß servieren. Mit Zitronenmelisse garniert servieren.

Rezept und Foto: CMA Milch