KFZ-Diät: „Essen und abnehmen!“


Die KFZ-Diät, eine Reduktionskost, bei der die Grundlagen des Kohlenhydrat- und Fettstoffwechsels dazu genutzt werden, die Gewichtsabnahme zu erleichtern, ist eine Entwicklung des bekannten Ernährungswissenschaftlers Prof. Dr. med. Olaf Adam von der Universität München, die sich bereits in der Praxis bewährt hat. Für eine unkomplizierte Umsetzung dieser Diät im (Berufs-)Alltag gibt es jetzt ein Buch mit Rezepten für Aufstriche, Salate, Sandwiches, Pasta, Reis und warme Suppen, die einfach vorzubereiten und gut zur Arbeit mitzunehmen sind. Eine Einführung mit Informationen zur KFZ-Diät rundet das Ganze ab. Das KFZ-Prinzip basiert auf der zeitlichen Trennung von Kohlenhydrat und Fettmahlzeiten, ergänzt von Zwischenmahlzeiten, aber eben alles zur richtigen Zeit…

Die Rezepte sind Entwicklungen von drei Fachfrauen auf diesem Gebiet, den Oecotrophologinnen Dr. Bettina Lassnack und Caroline Schnurr sowie der Diätassistentin Ilona Paysen. Alle drei betreuen und führen auch KFZ-Kurse.

Prof. Dr. med. Olaf Adam, Ilona Paysen, Dr. Bettina Lassnack, Carolin Schnurr „Essen und abnehmen! Das KFZ-Prinzip furs Büro und unterwegs“, 64 Seiten, 13 ganzseitige Farbfotos, Broschur, 7,95 Euro, ISBN 978-3-7750-0472-5, Walter Hädecke Verlag, Weil der Stadt.
brä

Bei Amazon kaufen