Joanna Cismaru: One Pot für Eilige

 

München. – Schnell muss es gehen, unkompliziert soll es sein und natürlich soll es gut schmecken – diese drei Wünsche erfüllen die Rezeptvorschläge von Joanna Cismaru.

Viele Gerichte brauchen sogar weniger als 30 Minuten, so wie der einfache 11-Minuten-Ingwer-Knoblauch-Brokkolini (der schlankere Bruder des Brokkoli), das Griechische Hähnchen mit Feta-Nudeln, das Schnelle Ananas-Hähnchen, das Chow Mein mit Rindfleisch und Gemüse ( jeweils 15 Minuten) oder die gebratenen Tilapiafilets (Fisch) mit Zitronen-Butter-Sauce (12 Minuten).

Oder wie wäre es mit der Erdbeer-Hähnchen-Pizza mit Crema di Balsamico? Ein tolles Hauptgericht ergibt Kung Pao mit Hähnchen und knackigen Erdnüssen.

Brikada-Empfehlung: Das richtige Kochbuch für alle, welche das Kreativitätspotential von Ein-Topf- und Ein-Pfannen-, Kasserollen- und Wok-Gerichten zu schätzen wissen!

Über die Autorin: Ursprünglich im IT-Business tätig, geht Joanna Cismaru jetzt ihrer Leidenschaft fürs Kochen nach. Sie schreibt und entwickelt Rezepte für ihren Food-Blog und lebt in Calgary/Alberta, Kanada
Autorin: Doris Losch

Joanna Cismaru: „One Pot für Eilige – Schnelle Gerichte aus einem Topf – in maximal 30 Minuten“, kartoniert, 192 Seiten, zahlreiche Fotos, Euro 19.99, ISBN 978 3 7423 0188 8, erschienen im riva Verlag, München.

Weitere Informationen:
www.rivaverlag.de
www.jocooks.com