Consumenta aus der kulinarischen Perspektive betrachtet: Kochen, genießen und schlemmen

Nürnberg. – Haushaltswaren und Küchentechnik zählen zu den Themenschwerpunkten der Consumenta (28. November bis 5. Dezember 2017). Die großen Küchenhäuser der Region zeigen hier ihre Angebote und Trends. Wer zum Schlemmen auf die Messe kommt, findet in der Markthalle (Halle 4) Genuss von regional bis exotisch.

Die Markthalle (Halle 4) lädt zum Schlendern und Genießen ein. Sie bietet den Besuchern bodenständige Küche und kulinarische Genüsse für echte Gourmets. Prominente Köche aus der gehobenen fränkischen Gastronomie verraten den Messebesuchern kulinarische Raffinessen. Den Mittelpunkt bildet der Markplatz: An kleinen Ständen finden die Besucher Köstlichkeiten wie Käse, Craft-Beer und Meerrettichspezialitäten. In der Mitte laden gemütliche Sitzgelegenheiten zum Schlemmen und Verweilen ein, während an der Bühne des KochBlogRadios gekocht und unterhalten wird.

Prominente Gäste und köstliche Gerichte beim KochBlogRadio

Im gläsernen Studio von KochBlogRadio wird in der Markthalle jeden Tag aufgekocht. Die Besucher können den Profis in die Töpfe blicken und sich ein paar Tipps abschauen. Natürlich müssen die kulinarischen Genüsse danach auch verkostet werden. Kochblogradio sorgt mit Kochshows und Talkrunden für ein abwechslungsreiches und köstliches Programm.

KochBlogRadio sendet Messeradio täglich live via Internet weltweit aus dem gläsernen Studio, mit spannenden Gästen, Gewinnen und Berichten von der Messe. Einschalten auf www.Kochblogradio.de.

Zum ersten Mal dabei ist in diesem Jahr die Gin+Tonic Messe Nürnberg GINmarket in der Markthalle (nur 28. und 29. Oktober). Am ersten Wochenende der Consumenta können die Besucher rund 200 verschiedene Gins und viele Tonics aus Nürnberg, der Region und der ganzen Welt verkosten.

Probieren, verkosten, genießen – auf der Consumenta ist es erlaubt. Foto: ©Consumenta/afag.de


Küchenwelt und Haushaltstechnik

In Halle 6 bieten die großen Küchenhäuser der Region ihre Küchentrends an und ermöglichen den Besuchern einen unabhängigen Vergleich. Die neuesten Trends und Designs sowie praktische Lösungen für jede Küche sind natürlich auch im Programm. Alles, was in eine gut ausgestattete Küche gehört, gibt es ebenso in Halle 6 zu entdecken. Vom Rührbesen über Töpfe und Pfannen bis hin zum Hightech-Küchengerät und vieles mehr.
(Quelle: Consumenta)

Consumenta Nürnberg: von Samstag, 28. Oktober bis Sonntag, 5. November 2017 in 10 Hallen auf dem Nürnberger Messegelände.

Weitere Informationen:
www.consumenta.de

 

Titelbild: Am Samstag, 28. Oktober geht es los: Die Consumenta öffnet ihre Türen! Foto: ©Consumenta/afag.de