Deutsches Mineralwasser: Das richtige Mineralwasser zur richtigen Zeit


Ein Mineralwassertypen-Test verrät, welche.
Machen Sie mehrmals wöchentlich Überstunden? Treiben Sie häufiger Sport? Trinken Sie gerne einen guten Wein? Dies sind nur drei von 25 Fragen aus dem Mineralwassertypen-Test der Informationszentrale Deutsches Mineralwasser (IDM) aus Bonn. Denn Mineralwasser ist nicht gleich Mineralwasser.

Mineralwasser enthält lebenswichtige Mineralstoffe und Spurenelemente. Sie sind für die Gesundheit und Vitalität des Menschen genauso wichtig wie Vitamine. Der große Vorteil von Mineralwasser: Es enthält die winzigen anorganischen Verbindungen in bereits gelöster Form und stellt sie dem Organismus so direkt zur Verfügung. Ernährungswissenschaftler sprechen daher von einer hohen Bioverfügbarkeit.

Doch nicht jeder hat den gleichen Bedarf an Mineralstoffen und Spurenelementen. Der Bedarf ist abhängig von der jeweiligen Lebenssituation und von Mensch zu Mensch verschieden. So brauchen zum Beispiel Stressgeplagte vor allem Magnesium. Bei Kindern, Jugendlichen, Schwangeren und Stillenden ist hingegen Calcium gefragt. Und Ausdauersportler dürsten nach Natrium.

Will man den ernährungsphysiologischen Zusatznutzen von natürlichem Mineralwasser für sich optimal nutzen, ist es wichtig, zum richtigen Mineralwasser zu greifen. Dabei hat man in Deutschland die Wahl zwischen rund 500 Marken. Schließlich ist Deutschland ein Brunnenland. Nirgendwo anders kann der Verbraucher auf eine solch große Sortimentsvielfalt zugreifen.

Jedes einzelne Wasser enthält seine ganz individuelle Zusammensetzung an Mineralstoffen, Spurenelementen, Kohlensäure und Geschmack. Der Mix variiert je nach Region und Bodenbeschaffenheit. So ist garantiert, dass jeder Einzelne immer die passenden Mineralwässer findet. Wasser, das ihm gut tut und schmeckt.

Der Mineralwassertypen-Test der Informationszentrale Deutsches Mineralwasser liefert Verbrauchern eine wichtige Entscheidungshilfe. Er verrät dem Teilnehmer einfach und schnell, welche Mineralwässer am besten zu ihm und zu seiner Lebenssituation passen. Mitmachen lohnt sich.

Quelle: Informationszentrale Deutsches Mineralwasser (IDM)

Weitere Informationen: www.mineralwasser.com

(Der Link wurde am 09.08.2007 getestet.)

Foto: Informationszentrale Deutsches Mineralwasser (IDM)