TransFair: „15 gute Gründe für Fairtrade“


Erst strikt abgelehnt, dann zögernd probiert und im Jahr 2007 zunehmend anerkannt “ die Bedeutung fair gehandelter Waren hat in Deutschland fast eine Generation lang gedauert.

Verantwortungsbewusste Verbraucherinnen und Verbraucher wollen genau Bescheid wissen, um was es sich bei Produkten mit dem TransFair-Siegel handelt. Deshalb gibt es bei TransFair auch eine bunte Palette an Hintergrundinformationen rund um den Fairen Handel.

Wer sich intensiver mit der Thematik beschäftigen möchte, kann zum Teil kostenlose Materialien und Informationen im Internet abrufen.

Weitere Informationen:
www.transfair.org/news-service/materialien.html

(Der Link wurde am 05.07.2007 getestet.)