Anzeige: MZH

Bücherliste

  • Artikelbild: 2560.jpg
    Lilli Beck: "Reich heiraten!"
    Der Roman dreht sich um eine unternehmungslustige 58-jährige mit beginnender Cellulite, Hippie-Vergangenheit und romantischen Träumen.
  • Artikelbild: 2540.jpg
    Marlene Bach: "Kurpfälzer Intrige"
    Vom Fernsehen weiß man´s: Frauen sind doch die besseren Kriminalistinnen. Auch wenn sie bei ihren Ermittlungen meistens mit besonderen Schwierigkeiten zu kämpfen haben. Der Hauptkommissarin Maria Moser geht es da nicht viel anders...
  • Artikelbild: 2533.jpg
    Stefanie Kühn: "Ein Mann ist kein Vermögen"
    "Kein Buch gegen Männer" schreibt Stefanie Kühn einleitend. Stimmt! Vielmehr versteht sich "Ein Mann ist kein Vermögen""als kluger Ratgeber und hilfreicher Wegweiser für Frauen in Sachen Geld und Finanzen.
  • Artikelbild: 2491.jpg
    Langenscheidt: "International Business Englisch"
    Das neue Langenscheidt Fachwörterbuch Kompakt International Business Englisch vereint die renommierten Wirtschaftswörterbücher des Gabler-Verlags in nur einem Band.
  • Artikelbild: 2452.jpg
    Roswitha Wildgans: "Concerto Fatale"
    Mit flotter Schreibe verfolgt Roswitha Wildgans in ihrem Oberbayern Krimi "Concerto Fatale" die Spur zum Täter. Eine originell verfasste Geschichte, die sich in die Lokalkrimi-Reihe des emons Verlages bestens einfügt.
  • Artikelbild: 2449.jpg
    Sybil Gräfin Schönfeldt: "Meine Katzen"
    Sybil Gräfin Schönfeldt ist jetzt 80. Ein würdiger Grund, ihre bezaubernde Katzensammlung der Öffentlichkeit zu präsentieren: In dem Buch "Meine Katze" sind sie alle versammelt.
  • Artikelbild: 2445.jpg
    Petra Altmann und Schwester Fidelis Happach OSB „Die Kraft der Klosterkräuter“
    Heilkräftige Kräuter anzupflanzen und zu verarbeiten, hat in den Klöstern eine jahrhundertealte Tradition, und in Gottes großem Kräutergarten kennen sich vor allem die Benediktinerinnen hervorragend aus.
  • Artikelbild: 2432.jpg
    Nicola Förg: "Nachtpfade"
    Diesmal ist es ein Oberbayern Krimi, den die Autorin Nicola Förg als ihren sechsten Roman im emons Verlag veröffentlichte. Spannend zu lesen.
  • Artikelbild: 2375.jpg
    Anna Haebler/Anna E. Röcker: "Leben im Einklang mit dem Mond"
    Der Mond ist der Spiegel unserer Seele: Seine Stellung im Geburtshoroskop macht die psychische und gefühlsmäßige Seite sichtbar und gibt damit wertvolle Hinweise auf die seelische Eigenart und emotionalen Bedürfnisse.
  • Artikelbild: 2421.jpg
    Barbara Kagerer: "Süßes München"
    Mit viel Liebe und großer Leidenschaft zur Café- und Konditorenbranche hat die bekannte Buchautorin Barbara Kagerer ihr jüngstes Werk "Süßes München" verfasst.