Anzeige: MZH

Bücherliste

  • Artikelbild: 4065.jpg
    Emons Verlag: "Kölner Madonnen"
    Das Thema "Madonnen", speziell "Kölner Madonnen" weckt das Interesse eines kunstsinniges Lesepublikums. Nicht nur zu Weihnachten, aber jetzt besonders.
  • Artikelbild: 4053.jpg
    Franziska Steinhauer: "Wortlos"
    Erneut gelingt es der Autorin Franziska Steinhauer mit "Wortlos" ihre Leser zu fesseln. Sie legt nunmehr ihren fünften Kriminalroman mit Kommissar Peter Nachtigall vor.
  • Artikelbild: 4049.jpg
    Tanja Wekwerth: "Mitternachtsmädchen"
    In einer verwunschenen Pension an Englands Küste bringt eine junge Frau Zwillinge zur Welt – und verschwindet bald darauf in das London der wilden zwanziger Jahre.
  • Artikelbild: 4048.jpg
    Brigitte Glaser: "Bienen-Stich"
    In der Emons-Reihe "Badischer Krimi" nimmt Brigitte Glaser mittlerweile einen festen, unverzichtbaren Platz ein. Mit "Bienen-Stich" beweist sie einmal mehr, dass sie dort unbedingt hingehört – ihre Krimi-Fans wollen es so!
  • Artikelbild: 4038.jpg
    Pattloch Verlag: "Himmlische Weihnachtszeit!"
    Im liebevoll illustrierten Geschenkbuch sind jede Menge stimmungsvoller Momente eingefangen – gerade passend zur Weihnachtszeit!
  • Artikelbild: 4029.jpg
    Di Morrissey: "Im Tal der roten Zedern"
    Bei "Im Tal der roten Zedern" handelt es sich um eine große Australien-Saga. Inmitten einer friedvollen Idylle, liegt Familien-Geheimnisse verborgen, die niemals ans Licht gekommen wären, wenn nicht ...
  • Artikelbild: 4027.jpg
    Susanne Bonn: "Der Jahrmarkt zu Jakobi"
    Mit "Der Jahrmarkt zu Jakobi" veröffentlicht Susanne Bonn ihren ersten historischen Kriminalroman.
  • Artikelbild: 4019.jpg
    Sandra Kretzmann und Bettina Gratzki: "Himmlische Adventspost"
    Himmlische Post – wer möchte sie nicht erhalten! Die Illustratorin Sandra Kretzmann und die Autorin Bettina Gratzki legen mit "Himmlische Adventspost" einen reizenden "Briefkasten" vor.
  • Artikelbild: 4016.jpg
    Kate Christensen: "Feldmans Frauen"
    Kate Christensen wurde für ihren Roman "Feldmans Frauen" mit dem Pen/Faulkner Award für das beste US-Buch des Jahres 2008 ausgezeichnet.
  • Artikelbild: 4004.jpg
    Yu Dan: "Konfizius im Herzen"
    Hochgelobt und vielgespriesen wird das Buch "Konfuzius im Herzen" der Pekinger Professorin für Medien und Kunst, Yu Dan. Das Werk katapultierte sich in China innerhalb weniger Wochen zum Bestseller.