Anka Brüggemann: Papier-Minis – Dekoratives und Kunstvolles aus alten Büchern

Dazu hat sich Anka Brüggemann zahlreiche, überraschende Beispiele ausgedacht. Natürlich alles selbst erprobt. In ihrem Buch „Papier-Minis – Dekoratives und Kunstvolles aus alten Büchern“ zeigt sie, wie aus alten, beschädigten oder zerlesenen Buchseiten entzückende, dekorative Gegenstände entstehen. Heißluftballons, Chinesische Lampions oder Collage in 3-D-Optik sind ebenso vertreten wie Püppchen im Plisseekleid, Buchengel mit Heiligenschein und Muschelornament (ungewöhnlich und sehr attraktiv!). Florale Mobiles, Lesezeichen, Zaunkönig oder verschiedenste Minis zum Aufhängen aus Flora und Fauna runden das Buch ab.

Brikada-Empfehlung: Ein wunderhübsches Handwerksbuch für alle diejenigen, die gerne aus Papier Dekoratives zum Verschenken an liebe Menschen oder zur eigenen Freude herstellen möchten. Die Anleitungen der Autorin sind so prägnant, bildhaft klar und präzise dargestellt, das sich auch Ungeübte auf Anhieb ans Werk machen möchten!
Autorin: Brigitte Karch

Über Anka Brüggemann
Anka Brüggemann führt den Laden Die Buch Bar – Accessoires für anonyme Bookoholiker in der Altstadt von Quedlinburg, ist Gründerin der Marke "Bookogami" für Papierarbeiten aus alten Buchseiten und leitet Workshops zu diesem Thema. Sie rettet alte Bücher vor dem Reißwolf und verwaltet ein Lager mit über 10000 gedruckten Werken. Regelmäßig organisiert sie mit diesen Büchern Flohmärkte für gemeinnützige Zwecke.

Anka Brüggemann: Papier-Minis – Dekoratives und Kunstvolles aus alten Büchern, durchgehend farbige Abbildungen, Klappenbroschur, 23,5 x 26 cm, 192 Seiten, 24.90 Euro, ISBN: 978-3-258-60166-3, 1. Auflage 2017, erschienen im Haupt Verlag, Bern.

Weitere Informationen:
www.haupt.ch
www.diebuchbar.de
www.bookogami.de

 

Bei Amazon kaufen