• Artikelbild: 1416.jpg
    Stilla Probst: Büroparty für Netzworker
    Stilla Probst, in München lebende Beraterin, Trainerin und Coach, lädt zur offiziellen Eröffnung ihrer neuen Geschäftsräume am 17. November 2006, um 18.30 Uhr zu einem unterhaltsamen Abend in lockerer Büroparty-Atmosphäre ein.
  • Artikelbild: 1401.jpg
    GründerRegio M: Kaufmännisches 1x1 für Gründerinnen
    Die Ludwig-Maximilians-Universität München und GründerRegio M e.V. geben im Seminar "Kaufmännische Grundlagen und steuerliche Aspekte für Gründerinnen" Frauen Tipps zu
    Rechnungswesen und Steuern.
  • Artikelbild: 1396.jpg
    FAM mit neuem Veranstaltungsprogramm
    Die FAM Frauenakademie München e.V. bietet im Winterprogramm zahlreiche Veranstaltungen zum beruflichen Wiedereinstieg, Karriereplanung und beruflichen Alternativen an.
  • Artikelbild: 1384.jpg
    10. Deutsche Physikerinnentagung 2006 in Berlin
    Die 10. Deutsche Physikerinnentagung (DPT 2006) findet vom 2. bis 5. November 2006 in Berlin statt. Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel ist Schirmherrin dieser mehrtägigen Veranstaltung.
  • Artikelbild: 1388.jpg
    BauA-Servicetelefon: Sicher und gesund arbeiten - von Anfang an
    Im Rahmen der Europäischen Woche schaltet die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) am Mittwoch, 25. Oktober 2006, von 13.00 bis 18.00 Uhr ein Service-Telefon zum Thema "Sicher und gesund arbeiten - von Anfang an".
  • Artikelbild: 1373.jpg
    Bundesminsterium für Familie: Warum sollten Töchter nicht erste Wahl sein?
    Nur jedes 10. Unternehmen wird von einer Frau übernommen. Töchter in der Geschäftsleitung sind in Deutschland genauso erfolgreich wie Söhne - und das auch in Branchen, die von Männern dominiert werden.
  • Artikelbild: 1382.jpg
    6. Ostbayerischer Unternehmerinnentag
    Wie noch mehr Frauen in Bayern zu dem Schritt in die Selbständigkeit animiert werden können, ist Gegenstand des 6. Ostbayerischen Unternehmerinnentages in Deggendorf.
  • Artikelbild: 1352.jpg
    WIS eröffnet mit FrauenLohnSpiegel eine neue Website
    Das Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Institut (WIS), eine Forschungsabteilung der Hans-Böckler-Stiftung, hat mit dem FrauenLohnSpiegel eine neue Website veröffentlicht. Dies berichtet das Kompetenzzentrum Technik - Diversity " Chancengleichheit in seinem Newsletter September 2006.
  • Artikelbild: 1348.jpg
    Kostenlose Broschüre: "Teilzeit - Alles, was Recht ist"
    Die kostenlose Broschüre "Teilzeit - Alles, was Recht ist" des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) informiert über die rechtlichen Bedingungen, in Teilzeit zu arbeiten.
  • Artikelbild: 1360.jpg
    GUIDE: Erfolgreiche Akquisestrategien für Gründerinnen
    Um Frauen die Gewinnung von Erst- oder Neukunden zu erleichtern, bietet die Gründerinnen-Initiative GUIDE einen eintägigen Workshop "Haben Sie Mut zu neuen Kunden! " erfolgreiche Akquisestrategien" an.